Apr 13

Ethik 9: „Jugend ohne Abschluss“

Mehr als 50.000 junge Menschen brechen in Deutschland jedes Jahr die Schule ab. Wie kann es sein, dass so viele junge Menschen die Schule abbrechen? Und wer sind diese Menschen?
.

Weitere Infos: Schule: Jugend ohne Abschluss | Doku | NDR

Aufgaben:

  1. Welche Gründe kann es geben, dass jemand seine Schulzeit ohne Abschluss beendet?
  2. Was kann alles zu Schulangst führen?
  3. Was denkst du: Haben alle Kinder und Jugendlichen die gleichen Chancen?
  4. Was schlägt der Hamburger Rapper „Disarstar“ vor, dass das System Schule besser wird?
  5. Recherchiere: Was ist mit dem Begriff „Inklusion“ gemeint?

Fakten 2019:

52.833 Jugendliche ohne Abschluss – 6,8 %

Jeder 6. Arbeitslose ohne Abschluss

Mrz 22

HuS 10: Umfragen erstellen und durchführen

Lies dir die Seiten zu folgenden Links durch erstelle eine Mindmap, in der es um das Erstellen von Umfragen geht.

Tipp zur Mindmap:
Die obige Mindmap zum Thema “Umfragen erstellen” kannst du auf mind-map-online.de/m/60438f249474d weiter bearbeiten, dann hast du schon etwas Arbeit gespart.
Dazu musst du den Link öffnen und unten links auf “Mindmap klonen und bearbeiten” klicken.

Wenn du fertig bist, mache einen Screenshot deiner Mindmap und versuche, diesen dann als PDF abzuspeichern (dann musst du dich nicht registrieren) und bis spätestens Freitag, 12. März 2021, 20:00 Uhr, an breuer@boeselager-realschule.de zu senden.

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgaben!

Mrz 09

Klasse 8c: Argumentation

Lies den Zeitungsartikel der Ahrweiler Zeitung * vom 9. März 2021 und schreibe einen Brief an den Schulleiter, Herrn Lichtenthäler, in dem du zu dem Plan der Schulleitung, die Berufsorientierung aus den Arbeitsplänen der Fächer Deutsch und Sozialkunde zu streichen, Stellung beziehst.

Verfasse diesen Brief nach dem bereits gelernten Aufbau der Argumentation. Tipps findest du im Deutschbuch auf den Seiten S. 132 (Aufbau), S. 139 (Argumentationskette) und S. 140 (Formulierungshilfen) sowie –> hier.

Schreibe auch ein, zwei einleitende Sätze, in denen du zu dem Thema hinführst…

Sende deinen sauber geschriebenen Brief – im Idealfall als PDF – bis spätestens Montag, 15. März 2021, 20:00 Uhr, an breuer@boeselager-realschule.de.

P.S.: Diese Zeitung gibt’s natürlich genauso wenig wie den Plan, die schulische Berufsorientierung zu streichen 😉

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgabe!

 

Mrz 06

Sozi: Wahlumfragen und Koaltionen

Es wird ernst: Am kommenden Sonntag, 14. März 2021, finden die Landtagswahlen in unserem Bundesland Rheinland-Pfalz statt.
Neben der Aufgabe unten zu dieser Wahlumfrage und möglichen Koalitionen hast auch du die Wahl!
Den Link zur Abstimmung findest du in der Aufgabenstellung in der Cloud…
Wichtig: Ihr müsst die Umfrage nach der Abgabe eurer Stimme abschließen!
–> “Umfrage abschließen”

Eine der aktuellsten Wahlumfragen ist dieser “RP-Trend” des Meinungsforschungsinstitutes Infratest vom 4. März 2021, also zehn Tage vor der Landtagswahl.

Bei dieser Umfrage wurde die sogenannte Sonntagsfrage gestellt:
“Welche Parteien würden Sie wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl wäre?”

Bearbeite dazu folgende Aufgaben – beachte dazu aber die unten stehenden Infos:

  1. Beschreibe das Ergebnis dieser Umfrage mit deinen Worten.
  2. Welche Parteien wären nach dieser Umfrage im neuen Landtag von Rheinland-Pfalz vertreten?
  3. Welche Parteien könnten nach dieser Umfrage rein rechnerisch eine Koalition, also ein Regierungsbündnis bilden? (Vorausgesetzt, die Prozente der Parteien könnten so in Sitze umgerechnet werden – was man so eigentlich nicht 1:1 machen kann…)
  4. Welche möglichen Regierungs-Koalitionen machen auch politisch Sinn?
  5. Bitte vergiss nicht selbst zu wählen… 🙂
  6. Sende deine erledigten Aufgaben bis spätestens Freitag, 12. März 2021, 20:00 Uhr, als PDF-Dokument an breuer@boeselager-realschule.de

Infos dazu:

  • Der Landtag von Rheinland-Pfalz hat 101 Sitze. Mit Sitz – oder auch Mandat – bezeichnet man die gewählten Abgeordneten, die politischen Vertreter des Landes.
  • Parteien brauchen mindestens 5 % der Zweitstimmen, um überhaupt in den Landtag einziehen zu können. Das nennt man die Fünfprozenthürde.
  • Man benötigt die absolute Mehrheit, um regieren zu können – das bedeutet in RLP benötigt man mindestens 51 Sitze.
  • Da selten eine Partei diese absolute Mehrheit alleine erreicht, müssen sich Parteien zu sogenannten Koalitionen (= Bündnis auf Zeit) zusammenschließen, um auf die mindestens 51 Sitze zu kommen.
  • Diese Koalitionen werden aber nicht nur mathematisch gebildet – die politischen Inhalte und Ziele der Parteien, die sich dafür zusammenschließen, sollten auch irgendwie zueinander passen…

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgabe!

Feb 28

HWK-Aktion „EINEWOCHE DEINECHANCE“

Betriebspraktika helfen Schülerinnen und Schülern beim Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf. In der derzeitigen Situation gar nicht so einfach.

Aus diesem Grund startet die Handwerkskammer Koblenz in den Osterferien die Aktion „EINEWOCHE DEINECHANCE“ und unterstützt unsere Schülerinnen und Schüler bei der regionalen Praktikumsplatzsuche. Um erfolgreich vermittelte Praktika möglichst sicher zu absolvieren, erhalten HWK einen kostenlosen Corona-Schnelltest und FFP2-Masken.

Weitere Infos zu dieser empfehlenswerten Aktion der Handwerkskammer –> EINEWOCHE DEINECHANCE

Und hier geht’s zur Anmeldung –> zum Internet-Talk am 17. März

Darüber hinaus stehen weitere Online Angebote zur beruflichen Orientierung auf der neuen Seite www.jazubi.eu zur Verfügung.

Feb 28

Sozi 8: Landtagswahlen 2021 – Parteien 2

Folgende Parteien und eine Wählervereinigung (s. Nr. 10) stellen sich bei den Landtagswahlen 2021 in Rheinland-Pfalz zur Wahl:

  1. Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD): https://youtu.be/N1232h8Nkdk 
  2. Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU): https://youtu.be/iyrU_cc0whI 
  3. Alternative für Deutschland (AfD): https://youtu.be/T6zn744lhv0
  4. Freie Demokratische Partei (FDP): https://youtu.be/t8-ngF9LJlM
  5. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE): leider keinen Wahlwerbespot für RLP 2021 gefunden
  6. DIE LINKE (DIE LINKE): https://youtu.be/uuTJ2_Vnbvk
  7. FREIE WÄHLER Rheinland-Pfalz (FREIE WÄHLER): https://youtu.be/DOUH69yceHg
  8. Piratenpartei Deutschland (PIRATEN): https://youtu.be/CHN6aU63aCc
  9. Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP): leider keinen Wahlwerbespot für RLP 2021 gefunden
  10. Klimaliste RLP e. V.: leider keinen Wahlwerbespot für RLP 2021 gefunden
  11. Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basis-demokratische Initiative (Die PARTEI): https://youtu.be/ZyqUpzG7K24
  12. PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei): leider keinen Wahlwerbespot für RLP 2021 gefunden
  13. Volt Deutschland (Volt): https://youtu.be/WU_v9TYVmRs

Aufgabe bis Freitag, 5. März 2021 – 20 Uhr:

Erstelle zu den bereits im Landtag von Rheinland-Pfalz vertretenen Parteien (SPD, CDU, AfD, FDP, Grüne) eine Mindmap mit den groben Zielen dieser Parteien.
Um diese rauszufinden, kannst du dir die oben verlinkten Wahlwerbespots der Parteien anschauen oder selbständig zu den Parteien recherchieren.

Gerne darfst du dir natürlich auch noch freiwillig 2-3 weitere Parteien anschauen und diese als Hauptäste in die Mindmap einfügen.

Tipp zur Mindmap:
Diese Mindmap von mir kannst du auf mind-map-online.de/m/603b95881301c weiter bearbeiten, dann hast du schon etwas Arbeit gespart.
Dazu musst du den Link öffnen und unten links auf “Mindmap klonen und bearbeiten” klicken.

Wenn du fertig bist, speichere deine Mindmap dann als PDF ab und sende sie bis spätestens Freitag, 5. März 2021, 20:00 Uhr, an breuer@boeselager-realschule.de.

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgaben!

Feb 28

Sozi: “Wahl-O-Mat”

Diese Woche lernt ihr den Wahl-O-Mat kennen. Der Wahl-O-Mat ist ein Online-Tool der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das den Wahlberechtigten Hilfe bei der Entscheidung für oder gegen eine Partei bietet.

Anhand von 38 Thesen (politischen Aussagen) zu unterschiedlichen Themen könnt ihr herausfinden, welche Partei am besten zu euren eigenen politischen Standpunkten passt. Um ein individuell besseres Ergebnis zu erhalten, könnt ihr einzelne Themen stärker gewichten.

Zu der Frage, wie der Wahl-O-Mat funktioniert und was die Thesen, über die ihr entscheiden sollt, überhaupt bedeuten, habe ich euch das Erklärvideo oben erstellt.

Aufgabe für diese Woche im Fernunterricht:

„Spiele“ den Wahl-O-Mat zu den Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz bis Freitag, 5. März 2021, durch, d.h. klicke dich durch die 38 Thesen, stimme zu oder stimme dagegen, und schaue dir die Wahlempfehlung, die dir dann gegeben wird, an.

Poste Fragen zum Vorgehen und Verständnisfragen hier als Kommentar (unten auf “xy reply” klicken), damit ich die hier für alle beantworten kann.
Gib aus Datenschutzgründen als Absender nur deine Klasse, deinen Vornamen plus den ersten Buchstaben deines Nachnamens an – deine richtige Mail-Adresse musst du auch nicht angeben –gib sowas wie xxx@web.de oder ein.

Freiwillige Bonus-Aufgabe: Du darfst den Wahl-O-Mat gerne auch bewerten oder deine Erfahrungen damit hier kommentieren. Versuche aber zu vermeiden, dass du angibst, was oder wen du wählen möchtest, denn wir haben ja ein Wahlgeheimnis, was für dich wie für jeden anderen gilt…

Übrigens: Der Wahlswiper ist eine neue Alternative zum Wahl-O-Mat – wer will, kann da auch mal reinschauen…

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgaben!

Feb 26

Ethik: Weltreligionen – Christentum

Wie ihr euch das bei der Abfrage im 1. Halbjahr gewünscht habt, werden wir uns jetzt auch mit den Weltreligionen beschäftigen.

Teil 1: Christentum

Aufgaben bis zum Freitag, 5. März 2021 :

  1. Schaue dir das Video oben zum Christentum an.
  2. Gestalte eine Mindmap zu diesem Video.
  3. Was bedeuten die folgenden Begriffe:
    a) Konfessionen
    b) Monotheismus
    c) Evangelium
    d) Inquisition 
  4. Hast du noch eine Frage zum Christentum?

Tipp zur Mindmap:
Mindmaps kannst du online kostenlos z.B. hier erstellen – und dann als PDF abspeichern:
–>  https://mind-map-online.de    –   Es gibt auch andere Anbieter.
Du darfst diese Mindmap aber auch per Hand anfertigen und dann per PDF an mich senden… – aber bitte nicht als Foto! Tipp dazu –> Bessere Fotos von Hausaufgaben machen und als PDF abgeben

Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgabe!