“Best of…” 3 Wochen Fernunterricht

Featured

Nachdem nun die ersten drei Wochen Fernunterricht hinter uns liegen, möchte ich euch hier einfach mal ein paar Highlights an Aufgaben zeigen – natürlich mit Erlaubnis der “Produzenten”.
Vielleicht ermutigt es euch ja, auch mal was Kreatives zu wagen 🙂

Zu den Ergebnissen –> auf das Bild klicken…

Hier ein Beispiel einer Achtklässlerin, wie man seinen Wunschberuf für das Praktikum im Herbst kreativ vorstellen kann. Mit diesem Instagram-Account könnte sie sich direkt bewerben... Prima!

Hier ein Beispiel einer Achtklässlerin, wie man seinen Wunschberuf für das Praktikum im Herbst kreativ vorstellen kann. Mit diesem Instagram-Account @picture.by.cr könnte sie sich direkt bewerben… Prima!

Den Beruf der Verwaltungsfachangestellten stellt eine Achtklässlerin in diesem Interview vor:

 

Themenwechsel: Aktuelle Politik

Diese Webseite führt den Besucher nach Washington im Januar 2021. Aufgabe in Sozialkunde - Klasse 10 - war die Beantwortung von Fragen zum Sturm des Capitols bzw. eine kreative Auseinandersetzung damit.

Diese Webseite führt den Besucher nach Washington im Januar 2021. Aufgabe in Sozialkunde – Klasse 10 – war die Beantwortung von Fragen zum Sturm des Capitols bzw. eine kreative Auseinandersetzung damit. Sehr gut umgesetzt!

Noch mal Washington: Hier der Insta-Account (@sturm_aufs_capitol) einer Zehntklässlerin zur gleichen Aufgabe wie oben... - mit Fragen und Impulsen und Diskussionsbeiträgen :-) Was will ein Sozi-Lehrer mehr?

Noch mal Washington: Hier der Insta-Account (@sturm_aufs_capitol) einer Zehntklässlerin zur gleichen Aufgabe wie oben… – mit Fragen, Impulsen und Diskussionsbeiträgen 🙂 Was will ein Sozi-Lehrer mehr?

Das sind jetzt nur vier tolle Beispiele – es gab noch mehrere kreative Produktionen, die sich inhaltlich mit den unterschiedlichsten Fragestellungen auseinandersetzen. Toll sind auch Podcasts, die aufgenommen wurden, ohne dass wir das im Unterricht eingeübt hätten, sei es als Interview zu bestimmten Berufsbildern oder quasi als Nachrichten-Podcast zur aktuellen Politik…

Erfreulich ist auch, dass oft digitale Endgeräte, wie Tablets oder Notebook – soweit vorhanden, eingesetzt werden, um die Inhalte sehr ansprechend zu “verpacken” – hier zwei Beispiele aus dem Wahlpflichtfach HuS – Thema “Kommunikation – Soziale Netzwerke”:

Weiter so bzw. traut euch auch 🙂

Unterricht in Zeiten von Corona

Featured

“Wie funktioniert das denn jetzt mit den Aufgaben während des Fernunterrichts?”

  1. Schau bitte täglich in die Schul-Cloud, zu der du einen Link erhalten hast, ob es neue Aufgaben in den einzelnen Fachordnern gibt. Sollte jemand keinen Link erhalten haben, bitte bei der Klassenleitung melden!
  2. Die Abgabefristen für die zu erledigenden Aufgaben werden von den jeweiligen Fachlehrern fest gelegt.
  3. Sollte es nicht ausdrücklich anders beschrieben werden, sind die Aufgaben per E-Mail in PDF-Form an den jeweiligen Fachlehrer zu senden.
    In meinem Fall an –> breuer@boeselager-realschule.de
    Die E-Mail-Adressen der Lehrer findest du im Klassenordner auf der Cloud in der Datei “Liste Dienstmails”.
  4. Gib dir bitte für die Kommunikation mit deinen Lehrern eine vernünftige E-Mail-Adresse (und auch angezeigten Namen), die aus deinem Namen besteht, z.B. “peter_mueller_aw@gmx.de” und nicht so was wie “supergirl2004”
  5. Bitte achte beim Versenden der Aufgaben darauf, dass wir Lehrer deine E-Mail auch dir zuordnen können – also Name, Klasse, Fach angegeben werden.
  6. Fülle auch die Betreff-Zeile aus – hilfreich ist hier die Bezeichnung der Aufgabe und ein sinnvoller Namen der Datei, wie z.B. „10e Peter Müller Deutsch“.
  7. Sollte dir kein PC zur Verfügung stehen, mache ein scharfes Foto deiner handschriftlich erledigten Aufgabe in Hochkant-Format und wandle dieses JPG – wenn möglich – in eine PDF-Datei um, z.B. hiermit: www.smallpdf.com.

Hilfen:

Bei Fragen stehe ich natürlich über alle bekannte Kommunikationswege zur Verfügung…

Liebe Grüße und bleibt gesund!
Ralf Breuer

Jan 24

Sozi 8: “Wie finde ich meinen Wunschbetrieb?”

Hallo zusammen,

nachdem nun schon viele von euch auch wissen, in welchem Beruf sie ihr Praktikum absolvieren möchten, habt ihr für diese Woche die Aufgabe, 3 Betriebe zu suchen, die für euch mögliche Arbeitgeber sein könnten.

Wie ihr einen solchen möglichen Betrieb finden könnt, erkläre ich euch in einem kurzen Video:

Natürlich könnt ihr diese Betriebe auch durch Gespräche mit Verwandten und Bekannten in Erfahrung bringen – oder ihr geht einfach mal mit offenen Augen durch die Stadt oder euren Ort…

Gebt die Daten eurer Wunschbetriebe bitte bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021, 20:00 Uhr, in das in der Aufgabenstellung verlinkte Formular ein.

Bei der Recherche könnt ihr auch folgende beschreibbare PDF-Datei benutzen, die ihr euch auch ausdrucken könnt: Fragebogen Betriebe

 

Jan 24

HuS 10: Feedback zum Fernunterricht

Nach den ersten zwei Wochen habe ich meine Sozialkunde-Schüler*innen zu ihren Erfahrungen im Fernunterricht befragt (Aufgabe vom 18.01.21).
Einige Ergebnisse des allgemeinen Teils dieser Befragung zeige ich euch hier in diesem Posting.

Zielgruppe dieser Befragung waren 222 Schüler*innen der 8. bis 10. Klasse unserer Schule. Geantwortet haben davon 148, sprich genau 2/3 der Schüler*innen (66,6 %).

Aufgabe: 

Schaue dir als ersten Schritt dieses Erklärvideo, wie du ein Diagramm bzw. Schaubild auswerten kannst, an.

Dann beschreibe die folgenden Schaubilder erst einmal stichwortartig:

  • Quelle des Schaubildes
  • Herausgeber
  • Erscheinungsdatum
  • Titel, Untertitel
  • Thema
  • gewählte Diagrammform/-en
  • Art des Zahlenmaterials (absolute Zahlen/Prozentzahlen)

Formuliere aus diesen stichwortartigen Notizen eine Einleitung für deine Analyse.

Hier nun ausgewählte Ergebnisse:
(mit einem Klick vergrößerst du die Schaubilder)

Im Folgenden beschreibst du die Hauptaussagen dieser drei Schaubilder in ganzen Sätzen.
Versuche diese Aussagen auch zu deuten und zu erklären: Was bedeutet das? Warum haben die Befragten so geantwortet?

Als Letztes formuliere deine Meinung du diesen Ergebnissen der Befragung.

Sende deine erledigten Aufgaben in einem zusammenhängenden Text bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021, 20:00 Uhr, als PDF-Datei an breuer@boeselager-realschule.de

 Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgabe!

Jan 20

Ethik 9er: “Sonderrechte für Geimpfte?”

Image by Wilfried Pohnke from Pixabay

Ethik ist eine Wissenschaft. Sie befasst sich mit dem menschlichen Handeln. Dazu kann man sich viele Gedanken machen: Wie soll der Mensch handeln, an welchen Werten soll er sich orientieren? Was ist gut? Was ist schlecht?

An diese Definition des Faches Ethik anknüpfend möchte ich euch nun eine ethische Frage stellen:
Sollen Menschen, die sich gegen Corona impfen lassen, Sonderrechte erhalten gegenüber denjenigen, die sich nicht impfen lassen wollen?“

Bevor du diese Frage beantwortest, schaue dir bitte dieses Video auf Youtube an und recherchiere auch dazu im Internet.

Wie du diese Frage beantwortest, überlasse ich dir. Du kannst einen Text schreiben, kannst einen Podcast aufnehmen oder dich sonst irgendwie kreativ mit dieser aktuellen Frage auseinandersetzen.

Aber: Wenn du diese Frage in einem Text beantwortest, schreibe bitte mehr als nur 3-4 Sätze dazu. Es Lass einfach mal deinen Gedanken freien Lauf. Versetze dich in die Lage eines Menschen, der dich Chance hat, sich impfen zu lassen. Oder versetze dich in die Lage eines Politikers, der bei einer Abstimmung über ein solches Gesetz entscheiden muss, ob es Vorteile, sprich mehr Rechte, für Geimpfte geben soll.

Hinweis: Es geht auch nicht darum, ob du dich impfen lassen willst…

Sende deine erledigten Aufgaben bis spätestens Mittwoch, 27. Januar 2021, 20:00 Uhr, als PDF-Datei an breuer@boeselager-realschule.de

 Viel Spaß und Erfolg beim Bearbeiten der Aufgabe!

Jan 19

Sozi: Quiz zur politischen Allgemeinbildung

Deutschland ist zur Zeit im Rätselfieber: Über vier Millionen Nutzer – Jung wie Alt – spielen jeden Tag auf dem Tablet oder ihrem Smartphone „Quizduell“.

Die App „Quizduell“ war vor 5-6 Jahren eine der erfolgreichsten Smartphone Anwendungen. Die deutschsprachige Version von “Quizduell” hatte 2018 über 30 Millionen registrierte Spieler.
Auch du kannst selbst ein Quiz (“das Quiz”, Mehrzahl: “die Quiz” oder “die Quizze”!) erstellen und dieses online stellen.

Suche im Internet ein entsprechendes Angebot (z.B. www.testedich.de , www.quizeye.com etc.), mit dem du solche Quizze erstellen kannst und formuliere Fragen zum großen Themenbereich “Politik” – überlege dir auch ein paar einleitende Worte, die du dem Quiz auf der Startseite voranstellst.

Achte bei der Quiz-Erstellung darauf, dass das Angebot kostenlos ist und du nicht so viele Daten von dir angeben musst. Erstelle dir gegebenenfalls eine E-Mail-Adresse nur für solche Anlässe.

Aufgabe:
Erstelle ein Quiz mit 20 Fragen zur politischen Allgemeinbildung, die aus folgenden Bereichen sein sollen:

  • Bundesrepublik Deutschland
  • Wahlen
  • Parteien
  • Politiker

Die Fragen könnten folgendermaßen aussehen:

Wer wählt den Bundeskanzler/die Bundeskanzlerin?

  • Der Bundesrat wählt den Bundeskanzler/die Bundeskanzlerin.
  • Die Bundesversammlung wählt den Bundeskanzler/die Bundeskanzlerin.
  • Die Abgeordneten des Bundestages wählen den Bundeskanzler/die Bundeskanzlerin.
  • Die wahlberechtigten Bürger der Bundesrepublik Deutschland.

Sende den Link zu dem von dir erstellten Quiz bis Freitag, 29.01.21, 20:00 Uhr, an breuer@boeselager-realschule.de.  Bitte gebt in der Mail euren Namen an!
Solltest du Probleme haben, dieses Quiz online zu erstellen, kannst du alternativ auch eine PDF-Datei mit 20 Fragen gestalten.

Die besten und interessantesten Quizze werde ich hier posten 🙂

Jan 02

Klassen 8: Bewerbung um ein Praktikum

–> Tipps für die Klasse 8c – Videokonferenz am 12.01.21

Im 9. Schuljahr absolviert ihr nach den Osterferien (Berufsreife) bzw. nach den Herbstferien (Sek I) euer erstes Berufspraktikum.

Hier findet ihr schon einmal vorab eine Musterbewerbung und einen – lebenslauf um eine Praktikumsstelle für einen fiktiven Peter Müller formuliert – orientiert an der DIN 5008 (Norm):

–> zur Bewerbung Sek1-Zweig

–> zur Bewerbung Berufsreifezweig

–> mögliches Deckblatt

–> Termin des Praktikums 2021 für den Sekundar I-Bereich: 25.10.2021 bis 06.11.2021

–> Termin des Praktikums 2021 für den Berufsreife-Bereich: 12.04.2021 bis 23.04.2021
Nach dem Praktikum geht’s für die Berufsreifeklassen folgendermaßen weiter

  • 2. Blockpraktikum in der 2. Woche nach den Sommerferien –> 06.09.2021 bis 10.09.2021
  • im Anschluss daran findet jeden Dienstag der Praxistag statt –> Infos Praxistag

Hier ein Musterbeispiel mit den abgezählten Leerzeilen nach der DIN 5008 –> Musterbeispiel
Mögliche Praktikumsstellen findet ihr unter dem Menüpunkt “Ausbildungsplätze” auf dieser Webseite – denn die Betriebe, die ausbilden, ermöglichen meistens auch ein Praktikum.

Hier müsst ihr nur bei “Sie suchen…” –> “Ausbildung” und bei “Arbeitsort” eure Postleitzahl eingeben.

Solltest du keine Textverarbeitung auf deinem PC oder Notebook haben, kannst du dir eins dieser kostenlosen Office-Pakete installieren:

–> Open Office

–> LibreOffice

Alles Gute in deinem Praktikum!

 

 

Jan 02

Sozi: Partei-Referate

Damit du weißt, welche Partei, deine Interessen am besten vertritt, solltest du dich auch mit den Parteien auseinandersetzen.

Ihr habt daher die Aufgabe, in Partnerarbeit online eine Partei vorzustellen. Die Art und Weise ist dabei euch überlassen. Das kann ein mündlicher Vortrag in einer Videokonferenz sein, ein Erklärvideo – wie auch immer gestaltet -, eine Powerpoint– oder Prezi-Präsentation. Ein Audio-Podcast ist auch möglich.

Zum Inhalt: –> zum Vergrößern anklicken…

Gliederung der Referate über die Parteien

  1. Name der Partei
  2. Gründung – Zeit, Hintergrund
  3. Geschichte der Partei – grob
  4. Bekannte Persönlichkeiten der Partei – Name, Zeit, Foto, Besonderheit
  5. Aktuelles Programm (Schwerpunkte)
  6. Mitgliederstruktur
  7. Blick in die Zukunft
  8. Quellen

Erstelle auch ein Thesenblatt für deine Klasse!

Links:

Wer welche Partei vorstellt, sprechen wir online ab. Siehe dazu in den Sozialkunde-Ordner in der Cloud oder in den SDUI-Chat.

Bleibt gesund!

Dez 10

Sozi: “Lockdown jetzt?”

Am 9. Dezember 2020 hielt Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel eine viel beachtete Rede im Bundestag, in der sie sehr emotional für einen harten Lockdown warb. Unter anderem empfahl sie auch vorgezogene Weihnachtsferien für die Schulen.

Aufgaben:

  1. Was ist deine Meinung zum aktuellen Stand der Corona-Pandemie aus? Schildere deine Sicht als Jugendlicher.
  2. Was hältst du vom Vorschlag Merkels, einen schnellen und harten Lockdown durchzuführen?
  3. Wie sollte deiner Meinung nach an den Schulen passieren?

Poste deine Antworten hier als Kommentar (unten auf “Leave a reply” klicken).
Gib aus Datenschutzgründen als Absender nur deinen Vornamen plus den ersten Buchstaben deines Nachnamens an – deine richtige Mail-Adresse musst du auch nicht angeben.
Wenn du fertig bist, kannst du auch die Meinungen der anderen lesen und diese wiederum kommentieren…
Beachte bei dieser öffentlichen Stellungnahme die Rechtschreibung und auch die Netiquette, sprich: gutes oder angemessenes und achtendes Benehmen in der digitalen Kommunikation – besonders hier im Web 2.0!

Dez 10

Sozi 8er: Mein Praktikum

Aufgabe:

Gestalte eine Mindmap mit den Hauptästen “offizielle Berufsbezeichnung”, “Voraussetzungen”, “Tätigkeiten”, “Ausbildung” sowie “Verdienst” zu deinem gewünschten Praktikumsberuf.

Solltest du noch keinen Wunschberuf haben, klick dich mal durch die unterschiedlichen Eignungstests auf www.breuer-info.de/eignungstest/

Bitte achte darauf, dass der Beruf auch mit dem Abschluss, den du bei uns wahrscheinlich machen wirst, erlernt werden kann!

Mögliche Informationsquellen sind:

Zur Info:

–> Termin des Praktikums 2021 für den Sekundar I-Bereich: 25.10.2021 bis 06.11.2021

–> Termin des Praktikums 2021 für den Berufsreife-Bereich: 12.04.2021 bis 23.04.2021