Jul 10

Klasse 5b: Die Zeitform „Perfekt“

Online-Übungen zur Zeitform Perfekt

Klicke die Links (unterstrichen) zu den einzelnen Übungen an und überprüfe dein Ergebnis, nachdem die die Lücken ausgefüllt hast. Erst wenn du 100% Erfolg hast, darfst du die nächste Übung machen!

00 Perfekt Regeln Regeln zum Perfekt
01 Perfekt – Übungen Das Perfekt  ‚haben‘
02 Das Perfekt üben Perfekt mit ‚haben‘
03 Die Zeitform ‚Perfekt‘ Perfekt mit ‚haben‘
04 Perfekt mit ’sein‘ Perfekt mit ’sein‘
05 Perfekt mit ’sein‘ Perfekt mit ’sein‘
06 Perfekt ’sein‘ Perfekt von ’sein‘
07 Perfekt ’sein‘ Perfekt von ’sein‘
08 Perfekt ‚haben‘ Perfekt von ‚haben‘
09 Perfekt ‚haben‘ Das Perfekt von ‚haben‘
10 Perfekt ‚haben‘ Das Perfekt von ‚haben‘
11 Perfekt gemischte Übung ‚haben‘ ’sein‘
12 Perfekt gemischte Übung ‚haben‘ ’sein‘

Viel Spaß!

Jul 03

Klasse 8b: Mindmap deines Wunschberufs


Nachdem du in den letzten Wochen deine Stärken und Fähigkeiten mit Hilfe der Fragebögen des Berufswahlportfolios und des Online-Eignungstest auf www.planet-beruf.de erkundet hast, solltest du nun einige Berufe in die engere Auswahl für dein Praktikum nach den Osterferien (04.04.16 bis zum 16.04.16) genommen haben. Entscheide dich bitte jetzt für einen Beruf, den du dir genauer anschaust.

Wichtig: Der Beruf muss ein Ausbildungsberuf sein, den du auch mit der Berufsreife erlernen kannst.

Solltest du immer noch keine Vorstellung haben, was du machen willst, besuche auch noch einmal die folgenden Seiten:

Aufgabe:

Bsp-Mindmap ErgotherapeutErstelle eine Mindmap über dieses Berufsbild (–>Anleitung zum Erstellen von Mindmap mit dem „MindmanagerSmart“).
Hauptäste dieser Mindmap, in deren Mitte die genaue offizielle Berufsbezeichnung steht, sollten sein:

  • Anforderungen
    • Qualifikationen
    • Fähigkeiten
  • Ausbildung
    • Wie?
    • Wo?
  • Tätigkeiten
  • mögliche Ausbildungsbetriebe in der Nähe
  • Verdienst
    • in Ausbildung
    • nach Ausbildung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Quellen

Als Informationsquellen schaust du dir bitte folgende Webseiten an, die sehr gut über bestimmte Berufsbilder informieren:

Vielleicht findest du ja auch noch andere Quellen im Internet oder kannst in diesem Beruf tätige Verwandte oder Bekannte dazu befragen. Gib die Quellen aber bitte mit auf der Mindmap an…

Tipp: Speichere die Mindmap direkt zu Beginn der Arbeit unter dem Dateinamen „Nachname-Beruf“ in deinen Sozialkunde-Ordner in den „Eigenen Dateien“!

Viel Spaß bei der Erkundung deines Wunschberufes!

Jun 28

Reflexion Praxistag 9b/f

Nachdem du nun 2 Praktika und den Praxistag über fast 1 Jahr absolviert hast, nähert sich deine Schulzeit dem Ende. 

Bitte beantworte folgende Aufgaben/Fragen in einem Worddokument und drucke dieses am Ende der Stunde aus. 

Reflexion Praxistag

  1. Name, Klasse, Datum
  2. Welche Betriebe (Name/Ort) könntest du während der letzten beiden Jahre kennenlernen?
  3. Nenne jeweils 5 a) positive und b) negative Erfahrungen, die du im Praxistag gemacht hast. 
  4. Welche Tipps gibst du künftigen Praxistag-Schülern mit auf den Weg?