Harmloses Spiel wird zum echten Leben