Sollte zu Guttenberg als Minister zurücktreten?

Quelle: www.zuguttenberg.de (mit freundlicher Genehmigung)In den letzten Tagen gibt es trotz anderer aktueller Großereignisse (Ägypten, Libyen, Hartz IV,…) fast nur ein Thema: die Plagiatsvorwürfe gegen den Verteidigungsminister zu Guttenberg.
Die Opposition (=Gegenspieler der Regierung) fordert bereits den Rücktritt zu Guttenbergs.
Aufgaben:

  1. Beschreibe den “Fall zu Guttenberg” in wenigen Sätzen mit eigenen Worten, d.h. ohne “strg+c” und “strg+v”.
  2. Recherchiere im “Netz” Pro- und Contra-Argumente zu der Frage, ob zu Guttenberg von seinem Amt als Verteidigungsminister zurücktreten sollte. Liste diese Argumente stichwortartig in einer Pro-Contra-Tabelle auf.
  3. Formuliere deine eigene ausformulierte Meinung zu dieser Frage.
  4. Poste deine Meinung als Kommentar -> oben auf “Keine Kommentare” oder “Kommentare” klicken. Gib nur deinen Vornamen an – E-Mail muss nicht stimmen…

Ein Gedanke zu „Sollte zu Guttenberg als Minister zurücktreten?

  • 15. April 2011 um 8:15
    Permalink

    Dass zu Guttenberg zurückgetreten ist war ein folgenschwerer Fehler. Er war bei fast allen Deutschen beliebt und wenn man eine Doktorarbeit kontrolliert dann sollte man auch die anderen Arbeiten von hohen Tieren begutachten. Wahrscheinlich haben die sogar einen Ghostwriter. Schade, dass unsere Politik durch sowas in die Steinzeit zurückgeworfen wird

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.