Sep 29

Sopäd 10: Umgang mit Handy & Co.

Ende November 2014 findet an unserer Schule der Elternsprechtag statt. Der Sozialpädagogikkurs 10 a/c/d erstellt für diesen Anlass Flyer zum Thema „Umgang mit Handy & Co.“, die für die Eltern in der Cafeteria ausgelegt werden sollen.

Diese Fragen sollte dieser Flyer evtl. beantworten...

Diese Fragen sollte dieser Flyer evtl. beantworten…

Die Info-Flyer sollen den ratsuchenden Eltern Tipps geben, wie sie mit dem Wunsch der meisten Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 umgehen und was dann beim Umgang mit dem Handy oder Smartphone zu beachten ist.

Nov 17

Quiz zum Thema Internet

klicksafe

Auf der medienpädagogisch sehr wertvollen Webseite www.klicksafe.de findet ihr einige Quiz (ja, der Plural heißt „Quiz“ – aber „Quizze“ geht auch in der Umgangssprache…) zum Thema Internet, Web 2.0 und Umgang mit dem PC überhaupt. Teste dein Wissen:

Suche weitere Quiz zum Thema und poste diese als Kommentar zu diesem Artikel. Klicke dazu unten rechts auf Leave a reply
Schau dir auch die Vorschläge deiner Mitschüler an und teste die Quiz. Diese kannst du kommentieren, indem du sie “beantwortest”. Gib aus Datenschutzgründen nur deinen Vornamen an – deine richtige Mail-Adresse musst du auch nicht angeben.

 

Dez 06

Erörterung: Einsatz von iPads im Unterricht

Wir schreiben das Jahr 2011 – iPhone und iPad sind in aller Munde. Selbst bis in einige wenige Schule haben es die modernen Tablet-Computer schon geschafft:

Charlottenburg – Schiefertafel und Kreidestück waren gestern. Diese Siebtklässler der Poelchau-Oberschule pauken ab sofort mit Tablet-Computern und elektronischen Stiften!
Die 19 Schüler der Leistungssport-Schule sind viel unterwegs. Zwischen Training und Wettkämpfen müssen sie die Schulbank drücken und Hausaufgaben machen. …

Quelle: Bild vom 18.11.2011

Was hältst du von dem Gedanken, dass sich Schulen iPads anschaffen und diese auch im Unterricht einsetzen?

Aufgaben:

  1. Sammle Argumente für und gegen den Einsatz von iPads im Unterricht in einer Pro/Contra-Tabelle.
  2. Sortiere die Argumente nach ihrer Wertigkeit.
  3. Erstelle eine Gliederung – denke dabei an das “Sanduhr-Prinzip” bei der Anordnung der Argumente: Antithese – mit dem stärksten Argument beginnend; bei der These vom schwächsten zum stärksten Argument.

    Sanduhr-Prinzip

  4. Formuliere diese Gliederung komplett aus.
  5. Lade sie dann als Kommentar zu diesem Artikel hoch (oben auf “Keine Kommentare” oder “Kommentare” klicken; nur Vornamen angeben, E-Mail wird nicht mit veröffentlicht!).
Mai 05

Sopäd 10: „Web 2.0“ im Unterricht?

Aufgabe bis zum 19.05.10:

Verfasse eine schriftliche Erörterung zu der Frage, ob das Thema „Web 2.0“ im Unterricht (hier in Sozialpädagogik 10 – Medien & Kommunikation) thematisiert und intensiv behandelt werden soll.
Schaue dazu in den Lehrplan Sozialpädagogik und überlege, ob dieses Wissen in Ausbildung und Freizeit benötigt wird.

Hilfreiche Links:

Lehrplan Sozialpädagogik 10

Erörterungshilfen

Und nach Anregung durch einen Blog-Leser und Twitterer: „… und veröffentliche diese Erörterung hier als Kommentar.
(oben rechts im Artikel auf “No comments” oder “Comments” klicken)

Denn gerade das macht ja das „Web 2.0“ aus 😉