HuS10: 5 Axiome von Paul Watzlawick

HuS10: 5 Axiome von Paul Watzlawick

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“ – Diese berühmte Aussage – jetzt kennst du sie auch – machte der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick und meinte unter anderem damit, dass man auch kommuniziert, wenn man schweigt, also nicht spricht. Das geschieht in erster Linie durch die sogenannte „nonverbale Kommunikation“.

Paul Watzlawick stellte 5 Grundregeln (Axiome) auf, die die menschliche Kommunikation erklären und ihre Paradoxie zeigen

  1. Definiere den Begriff „non-verbale Kommunikation“.
  2. Nenne 4 Beispiele für nonverbale Kommunikation.
  3. Was ist ein Axiom?
  4. Nenne die 5 Axiome von Paul Watzlawick.
  5. Erkläre sie mit eigenen Worten.

Tipp: www.paulwatzlawick.de/axiome.html  

EIN KOMMENTAR

comments user
Mr. Long

Sehr informativ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.